Herzlich Willkommen auf der Homepage der St. Hubertus Schützengilde 1879 Würselen-Morsbach e.V.

Die St. Hubertus Schützengilde feierte auch in diesem Jahr zusammen mit dem Morsbacher Siedler Königsspiel eine schöne Kirmes!

Los ging es freitags mit einer tollen Thekeneröffnung. Am Samstag starteten wir mit dem gemeinsamen Gottesdienst in St. Balbina. Anschließend folgte der erste Festzug mit der Abholung unseres diesjährigen Schützenkönigs Julian Gehlich in Begleitung von Isabell Dederichs.

Am Sonntagmorgen ging es schon um 9:30 Uhr in Richtung Würselen Markt zum Fahnenschwenken vor dem Würselener Dom. Am Nachmittag durften die Schützen zusammen mit dem MSK wieder in Würselen einmarschieren und trotz der Unwetterwarnung konnten wir am großen gemeinsamen Festzug aller Jungenspiele teilnehmen. Wieder am Zelt angekommen wurde traditionell das gemeinsame Foto vom Morsbacher Siedler Königsspiel und der St. Hubertus Schützengilde gemacht.

Am Dienstag ging es für die Schützengilde weiter mit einem Festzug. Dieser musste aufgrund des anhaltenden Regens abgekürzt werden.

Neben unserem Schützenkönig Julian Gehlich mit seiner Begleitung Isabell Dederichs konnten wir folgende Majestäten präsentieren:

Schülerprinzessin Anja Pietschmann

Jugendprinz Oliver Beckers mit seiner Begleitung Samantha Schumann

Bezirksprinz Kevin Koolen mit seiner Begleitung Eva Frantzen

Bezirkskönig Achim Kuntz in Begleitung seiner Frau Uta Kuntz

Ehrenkönig Stefan Jüttemann mit seiner Begleitung Susanne Dederichs

Die St. Hubertus Schützengilde dankt dem Morsbacher Siedler Königsspiel für die gute Zusammenarbeit und tolle Gestaltung der gemeinsamen Festzüge.

Wie jedes Jahr an Christi Himmelfahrt fand auch in diesem Jahr unser Königsvogelschuss am gestrigen Donnerstag, dem 05. Mai 2016, statt. Allerdings war nicht alles wie in den letzten Jahren. Denn wir konnten nach dem Brand auf unserer Schützenwiese unsere erweiterte Verkaufsbude präsentieren. Sie ist noch nicht ganz fertig (die Bodenfliesen, sowie einige Feinarbeiten fehlen noch), aber sie war bereit zur Nutzung und so konnten wir aus der erweiterten Bude, wie in den letzten Jahren, unsere NL-Spezialitäten anbieten. Neu war die Verkaufstheke in dieser Bude, in der wir unsere Kuchen präsentieren konnten.

Liebe Freunde der St. Hubertus Schützengilde,

am gestrigen Samstagmorgen wurde gegen 8:00 Uhr der noch im Umbau befindliche Imbissstand auf unserer Schützenwiese Opfer eines Brandes. Aufgrund der Umstände des Brandes wird eine Fremdeinwirkung vermutet.

Trotz des schnellen Eintreffens der Würselener Feuerwehr, die von einer unbekannten Person gerufen wurde, ist der entstandene Schaden enorm. Unser diesjähriges Schützenfest wird hierdurch beeinträchtigt werden, da eine Nutzung des Imbissstandes momentan nicht absehbar ist. Näheres hierzu kann erst nach einem Teilabriss geklärt werden, da das gesamte Ausmaß des Schadens durch das Feuer und Löschwasser erst dann erkennbar sein wird.

Auch nach diesem Rückschlag, der die Arbeit von einigen Monaten zerstört hat, hält unsere Schützenfamilie zusammen und wird alles dafür tun uns und unseren Gästen schöne Feste zu bereiten, die trotz dieses Vorfalles am 05.05.2016 und 26.05.2016 auf unserer Schützenwiese stattfinden werden.

An dieser Stelle möchten wir die Person, die die Feuerwehr alarmiert hat, bitten, sich bei uns zu melden. Wir würden uns gerne bei dieser Person bedanken.

Außerdem möchten wir alle Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, bitten, sich bei uns oder der Polizei zu melden.

Stefan und Susanne haben ja auf unserem Patronatsfest einen sehr schönen Rückblick auf die Leistungen der Einzelnen Schützen und Mannschaften unserer Gilde gezeigt.

Hier könnt ihr euch den nun runter laden, damit ihn auch jeder hat. Ist eine wirklich schöne Erinnerung an die Saison und ich persönlich hätte nicht gedacht, das wir so erfolgreich sind.

Zum Download